Menü
Close Menü

Personenwaage:
Analog messen und Werte genau ablesen

Sie suchen die optimale analoge Personenwaage für sich?
Wählen Sie aus der Spalte rechts aus, welche Eigenschaften für Sie besonders wichtig sind. Unser Produktfinder sucht das passende Modell für Sie aus.

Filtern
x Aktive Filter zurücksetzen
Produkte filtern nach
x Aktive Filter zurücksetzen
Merkmale

Eine Personenwaage mit Analog-Technik misst Ihr persönliches Gewicht zum Beispiel durch die bewährte SOEHNLE Certified-Wiegetechnik. So haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihr Körpergewicht auf der Skala mit maximaler Genauigkeit abzulesen. Selbst die kleinsten Veränderungen werden bei jedem Wiegen sichtbar. Für ein genaues Ergebnis auf der Personenwaage, die analog misst, sollten Sie sie stets an der gleichen Stelle platzieren. Wählen Sie hierfür am besten einen ebenen Untergrund – beispielsweise Fliesen, Laminat oder Holzboden – aus, damit das Ergebnis auf der Waage nicht verfälscht wird. Ebenso wichtig ist es, dass Sie sich immer zur gleichen Tageszeit wiegen. Gut geeignet ist der Morgen, da Sie hier auf leeren Magen wiegen.

Personenwaage – analog messen und Gewicht immer im Blick haben

Wenn das Gewicht bei Ihrer Personenwaage analog gemessen wird, stehen Ihnen zwei unterschiedliche Skalen zum Ablesen des Gewichts zur Verfügung. Sie entscheiden bei der Auswahl einer passenden Waage, ob Ihnen eine Teilsicht- oder eine Vollsichtskala lieber ist. Hinzu kommt, dass bei einigen Modellen eine kleine Lupe im Sichtfenster angebracht ist. Wer mit seiner Personenwaage analog misst, sieht die Zahl seines Körpergewichtes durch eine Lupe. So ist es für Sie noch einfacher, das Gewicht von der Analog-Personenwaage abzulesen.