Soehnle 160 Jahre
Menu
MENU

Häufige Fragen (FAQ) - Datenschutz

Datenschutz

Leider ist seitens des Betreibers des Play-Stores (Google Inc.) eine Bedingung, dass der Standort freigegeben werden muss. Dies können wir aktuell nicht beeinflussen. Die Soehnle Connect-App nutzt die Standortinformationen nicht.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur für die Verwaltung und Zuordnung des Benutzerkontos. Die durch die Soehnle Connect Produkte gesammelten Daten werden nur für die Anzeige in der App verwendet.

Die Daten bleiben bis zu dem Zeitpunkt gespeichert, an dem Sie entweder Ihr Benutzerkonto löschen oder uns beauftragen Ihre Daten zu löschen.

Ihre Daten liegen auf einem deutschen Server und unterliegen somit den deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen. 

Wenden Sie sich hierzu bitte per Email an datenschutz@leifheit.com 

Falls Sie sich dazu entschließen möchten, die App zu löschen, werden Ihre Daten, allerdings abhängig von dem von Ihnem benutzten Betriebssystem, vollständig von Ihrem Smartphone gelöscht. Bei einer Neuinstallation der Soehnle Connect App können die Daten dann unter Umständen nicht weiter genutzt werden. Allerdings sind einzelne Betriebssysteme so eingestellt, dass die Nutzerdaten auf dem lokalen Gerät gespeichert bleiben. Dies müsste im Einzelfall geprüft werden. Sollten Sie sich auf dem Server angemeldet haben, bleiben Ihre Daten dort erhalten.

Nur ausgewählte Personen des Soehnle Teams. Die Daten werde nicht an Dritte weitergegeben. 

zurück zur Übersicht